Was gibt es neues?

Veranstaltungen und News


Am 9. Oktober startet Atlético Erlangen in die neue Futsalsaison. In der insgesamt vierten Saison gilt aufgrund der Pandemielage ein geänderter Modus.
Die Bayernliga ist in zwei Gruppen aufgeteilt. Atlético tritt zusammen mit dem TSV Wackersdorf, BaKi Futsal Nürnberg und Futsal Regensburg in der Nordgruppe an. Diese 4er Gruppe spielt bis Dezember in Hin- und Rückspiel eine Tabelle aus. Über den Modus der Play-Off Runde, die im Januar/Februar mit der Bayernliga Süd ausgespielt wird, wird im Dezember entschieden. In dieser Runde wird dann der Aufsteiger sowie ggf. der/die Absteiger ermittelt. Der zweiteilige Ligamodus wird lediglich eine Zwischenlösung darstellen.
Für das Team vom Coach Anibal Marcano wird es gegen die starken Gegner aus dem Norden Bayerns darum gehen, eine möglichst gute Platzierung zu erreichen. Denn in der Saison 2019/20 (die Saison 2020/21 wurde nach nur einem Spiel abgebrocken) ließen die Ergebnisse, und am Ende der 9. Tabellenplatz zu wünschen übrig.
In einer sehr kurzen Vorbereitung wird aus den verbleibenden und wenigen neuen Spielern, wie Eduardo Garcia oder Gianfran Gizzarelli, sowie einem Rückkehrer, eine schlagkräftige Truppe entstehen müssen. Nach seiner schweren Gesichtsverletzung, die sich Torwart Jhon Sosa im letzten Spiel gegen Futsal Regensburg zugezogen hat, ist dieser weiterhin außer Gefecht. Seine Genesung dürfte noch einige Wochen dauern.
Der Heimspielplan für Atlético steht bereits. Alle Spiele werden in der Emmy-Noether Halle ausgetragen:
9. Oktober/13 Uhr/ Atlético Erlangen – Futsal Nürnberg
6. November/11:45 Uhr/ Atlético Erlangen – Futsal Regensburg
27. November/13 Uhr/ Atlético Erlangen – TSV Wackersdorf

09/09/2021

Die Futsalsaison startet!

...
06/09/2021

Sieg und Niederlage

...
01/09/2021

Neuer Ausrüster Erreà

...
30/08/2021

Wildner neuer Coach von Dos

...
30/08/2021

Zwei Niederlagen am Sonntag

...
16/08/2021

Ein Punkt in Heßdorf

...
02/08/2021

Torspektakel in Niederlindach

...
25/07/2021

Unentschieden zum Start

...
19/07/2021

Atlético Dos beendert Vorbereitung

...
× Hast Du eine Frage?